Freitag, 24. September 2021
Notruf: 112

Feuerwehrleute trainieren die Erste Hilfe

LEUSEL (pw). Rund um die Erste Hilfe drehte sich am Samstag ein Ausbildungstag der Freiwilligen Feuerwehr in Leusel.

Insgesamt acht Brandschützer aus Billertshausen und Leusel widmeten sich insbesondere der Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Beatmungsbeutel. Für das Training mit DRK-Ausbilder Christian Decher kam auch eine spezielle Übungspuppe zum Einsatz, an dieser konnte die Reanimation realitätsnah geprobt werden. Des Weiteren widmeten sich die Feuerwehrleute der Stillung von akuten Blutungen und der stabilen Seitenlage. „Unser Wissen rund um die Erste Hilfe wurde fachmännisch aufgefrischt“, so Vize-Wehrführer Bastian Heiser.

 

  • 20180421_130629
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.