Samstag, 04. Dezember 2021
Notruf: 112

EIFA (pw). Im Alsfelder Stadtteil Eifa wird am Samstag (3. Februar) eine Kinderfeuerwehr gegründet.

Interessierte „Feuerfüchse“ können sich mit ihren Eltern um 14 Uhr zu einer Schnupperstunde im örtlichen Gerätehaus einfinden. Um 15 Uhr erfolgt anschließend die offizielle Gründung der Kindergruppe durch Bürgermeister Stephan Paule und Stadtbrandinspektor Daniel Schäfer. Das Team der Eifaer Kinderfeuerwehr soll durch Sandra Hedrich, Anne Wagner und Rodena Zinn betreut werden. Es handelt sich um die nunmehr vierte Kinderfeuerwehr im Stadtgebiet von Alsfeld.

Tags: Kinderfeuerwehr, Eifa

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.