Samstag, 27. Februar 2021
Notruf: 112

Einsatz F1 - Brennt Auto, Brennendes Auto am Bahnhof

ALSFELD (pw). Ein geparktes Auto stand am frühen Dienstagmorgen am Alsfelder Bahnhof lichterloh in Flammen.

Zur Bekämpfung des Brandes rückte die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Alsfeld zur Hilfe aus. Die Feuerwehrleute löschten die Flammen mit einem Strahlrohr ab, dazu schützen sie sich mit Atemschutzgeräten. Verletzt wurde niemand. Durch den schnellen Löscheinsatz der Brandschützer konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Autos verhindert werden. Was das Auto zum Brennen gebracht hat, wird noch von der Polizeistation Alsfeld ermittelt. Der entstandene Sachschaden konnte vor Ort nicht beziffert werden.

 

  • IMG_1244
  • IMG_1248
  • IMG_1264

Simple Image Gallery Extended

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.