Einsatz - H2, Person in Baugrube gestürzt

am .

Alsfeld (pw). Schwer Verletzungen zog sich am Samstagmittag ein 92-jähriger Mann bei einem Unfall in Alsfeld zu. Der Senior stürzte auf dem Gelände eines Alsfelder Altenheims in eine Baugrube. Pflegepersonal, Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei eilten dem Verunfallten zur Hilfe.

Jahreshauptübung bei der Firma Hartmann Spezialkarosserien

am .

Ein Großbrand auf dem Gelände der Hartmann Spezialkarosserien GmbH stellte das Szenario zur Jahreshauptübung der Feuerwehr Alsfeld am Samstag. Sechzig Feuerwehrleute rückten mit zehn Einsatzfahrzeugen zu dem gespielten Feuer aus.

Schwerpunkt des groß angelegten Feuerwehrtrainings war die Rettung von Menschen aus den Produktionshallen des Unternehmens. Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten, Äxten und Strahlrohren drangen die Brandschützer in das Gebäude vor und „retteten“ insgesamt sechs Verletztenschauspieler.

Neuer Gerätewagen Logistik

am .

Aus Zwei mach Eins: Der Feuerwehr Alsfeld wurde am Samstag ein neues Einsatzfahrzeug feierlich übergeben. Der neue Gerätewagen Logistik (GW-L 2) ersetzt gleich zwei alte Fahrzeuge bei den Alsfelder Brandschützern, dazu gehören der 46 Jahre alte Schlauchwagen und der 28 Jahre alte Rüstwagen.

Einsatz - F2Y, Wohnungsbrand

am .

Am späten Mittwoch Abend, den 25.09.2013, wurde durch die Leitstelle Vogelsberg Alarm für die Feuerwehren Alsfeld - Mitte, Eudorf und Liederbach ausgelöst. Einsatzstichwort: "F2Y - Wohnungsbrand Menschenleben in Gefahr, unklare Lage". Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte vor Ort, stellte sich die Lage jedoch völlig anders dar. Aus noch unerklärlichen Gründen verbrannte eine Frau in ihrem Wohnhaus am Triesch Papier in einem Topf.