Leusel: Kinderfeuerwehr backt Weihnachtsplätzchen

am .

LEUSEL (pw). Warmer Kakao und bunt verzierte Plätzchen: Am Wochenende fand die Weihnachtsfeier der Leuseler Feuerfüchse statt.

Im örtlichen Gerätehaus der Feuerwehr hatten die Brandschützer alles für eine adventliche Zusammenkunft vorbereitet. Mit Butter, Mehl und Eiern wurden verschiedene Gebäckkreationen gefertigt, die im Anschluss mit reichlich Dekor versehen wurden. „Hier konnten die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen“, so die Organisatoren. Auch im Basteln übten sich Leusels jüngste Feuerwehrleute fleißig, so wurden unter anderem Tannenbäume aus Papier gebastelt. Zudem wurden dem Weihnachtsmann einige Wunschzettel geschrieben, bevor die Eltern der Kinder zum Probieren der Plätzchen kamen.

Eine weitere weihnachtliche Veranstaltung findet am 22. Dezember bei der Feuerwehr in Leusel statt. Der Förderverein lädt rund um das Gerätehaus zum Glühweinfest ein, zu dem es auch Bratwürstchen gibt. Los geht es ab 17 Uhr. „Nach dem ganzen Weihnachtsvorbereitungsstress kann man sich bei uns in gemütlicher Runde treffen und so ruhig in die Festtage starten“, werben die Feuerwehrleute.