Katwarn Warnungen

Alarmübung Leusel

am .

Leusel (pw). Eine Alarmübung der Feuerwehr fand am Sonntagmorgen im Alsfelder Stadtteil Leusel statt. Achtzehn Brandschützer trainierten die Rettung von Menschen aus einem brennenden Gebäude.

Wie die Leuseler Wehrführer Manuel und Bastian Heiser informierten, konnten mehrere Rettungstechniken in einem Neubau trainiert werden. „Das war eine gute Grundlage, um einen Wohnhausbrand zu simulieren“, so die Wehrführer. Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten, Funkgeräten und lichtstarken Leuchten fanden die Feuerwehrleute alle „Vermissten“ in dem verrauchten Gebäude.

  • DSC09471
  • DSC09473
  • DSC09495

Simple Image Gallery Extended