Katwarn Warnungen

Crowdfunding - „Neue Schuhe für fleißige Füße"

am .

„Neue Schuhe für fleißige Füße" so lautet der Name des Projektes mit dem die show and brass band der Freiwilligen Feuerwehr Alsfeld e.V. sich an dem Crowdfunding-Programm der VR-Bank Hessenland eG beteiligt.


„Viele schaffen mehr-gemeinsam mehr erreichen" ist das Motto der VR-Bank Hessenland eG. Auf einer Spendenplattform können seit dem 2. März 2015 regionale, gemeinnützige Vereine und Institutionen ihre Projekte der Öffentlichkeit vorstellen und um finanzielle Unterstützung bitten.
Die VR-Bank bündelt hier Ideen und Initiativen-als Förderer der Region. Sie will den Vereinen bei der Umsetzung guter Ideen zur Seite stehen und ihnen finanziell unter die Arme greifen.
Eine tolle Sache, so der Vereinsvorsitzende Lothar Wiese, der sich überlegt hat, was denn dringend im Verein benötigt wird. Es sind neue Stiefeletten mit Sporen. Die im Gebrauch befindlichen Uniformstiefeletten der aktiven Musikerinnen und Musiker sind nach mehr als 15 Jahren des Marschierens derart abgenutzt, so dass dringend ein Großteil neuer Schuhe angeschafft werden müssen. Jedes Lackstiefeletten-Paar kostet um die 250,- bis 300,- Euro. Es ist ein wesentlicher Bestandteil der Uniformierung, ebenso wie die zum Markenzeichen gehörende rote Showuniform.
Die show and brass band ist die heimische Musikformation, die die Alsfelder Bürgerinnen und Bürger bei jedem Stadtfest, zu jedem Weihnachtsmarkt und auch bei vielfältigen anderen Anlässen immer wieder durch ihren Musikauftritt erfreut. Nun haben die Bürgerinnen und Bürger auch mal die Möglichkeit und Gelegenheit, für ihren Alsfelder Verein ein kleines Dankeschön zurückzugeben. Denn jede kleine Geldspende ist willkommen.
Das Beste bei dem Programm der VR-Bank HessenLand eG ist aber, dass ab einer Spende von 10,- Euro die Bank nochmals den Betrag in gleicher Höhe drauflegt, also verdoppelt, so dass das Gesamtfinanzierungsvolumen von 7.500,- Euro für die Ersatzbeschaffung von den Schuhen erreicht werden kann.
Bis aber Spendengeld eingesammelt werden dürfen, ist noch eine Hürde zu nehmen, bevor zu Gunsten des Vereins Geld gespendet werden kann. Auf der Internet-Crowdfunding-Plattform www.fördern-aus-überzeugung.de müssen sich zunächst 75 Menschen für das Vorhaben innerhalb von 2 Wochen begeistern lassen und sich für das Projekt als Fan registrieren.
Danach sind dann die erforderlichen 3750,- Euro innerhalb eines Zeitraums von 90 Tagen einzusammeln. Die Zuwendungen können durch Online-Überweisung oder durch Abgabe eines Überweisungsträgers in der VR-Bank dem Projekt zugeführt werden.
Von einem Lotteriespiel will Lothar Wiese nicht gerade sprechen, denn wenn die erforderliche Summe für das Gesamtprojekt nicht erreicht wird, bekommen die Spender ihr Geld wieder zurück. Der Vereinsvorsitzende vertraut aber darauf, dass die Alsfelder Mitbürgerinnen und Mitbürger ihren Verein, die show and brass band, als den Kulturwerbeträger der Region und das Aushängeschild der Stadt Alsfeld nicht im Regen stehen lassen. Nähere Informationen, wo die show and brass band sich selbst und ihr Projekt vorstellt, auf der Internetplattform www.fördern-aus-überzeugung.de
Hier lässt sich auch ersehen, wie weit der Spendenstand angewachsen ist und der Verein seinem Ziel ein Stück näher gekommen ist.