Alsfeld (pw). Kleine Feuerwehrleute zeigten am Samstag in der Feuerwache Alsfeld große Leistungen. Sie stellten sich der Prüfung zur Jugendflamme der ersten Stufe. Nicht nur feuerwehrtechnisches Fachwissen und Praxis,

Alsfeld (pw). Einen Pandabären „rettete“ die Jugendfeuerwehr Alsfeld am Samstag auf dem Schulparkplatz in der Krebsbach. Der plüschige Prankenbär war unter einem Auto eingeklemmt und zählte zu einem der neun Szenarien der sogenannten 24-Stunden-Übung für den Alsfelder Feuerwehrnachwuchs.

Alsfeld (pw). Auf Hängebrücken durch die Vogelsberger Baumwipfel: Einen Ausflug auf den Hoherodskopf machten am Samstag die Alsfelder Feuerfüchse. Neben dem Vogelpark bei Schotten besuchten die Bambinis der Feuerwehr Alsfeld auch den Baumkronenpfad. Die durchweg wagemutigen