Katwarn Warnungen

Alsfeld (pw). Ihre erste Prüfung bei der Feuerwehr meisterten kürzlich sieben Mädchen und Jungen der Alsfelder Feuerfüchse. Die Feuerwehrkinder stellten sich mit ihren Gruppenleiterinnen Ramona Diehl und Tamara Eilts der Abnahme zum „Brandschutzadler“.

Bei dem spielerischen Wissenstest zeigten die Kleinsten der Feuerwehr Alsfeld ihr Erlerntes und ließen künstlerische Vielfalt walten. Mit Buntstift und Filzmaler brachten die Kinder ihr Wissen um den Brandschutz aufs Papier, demonstrierten aber auch wie man die Feuerwehr im Notfall ruft. „Alle Kinder bestanden mit Bravour und erhielten einen Brandschutzadler als Anstecker samt Urkunde“, hoben die Stadtbrandinspektoren Eilts und Schmidt hervor.

  • IMG_4156
  • IMG_4158
  • bilder

Simple Image Gallery Extended