Katwarn Warnungen

Modulausbildung “Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen”

am .

Schwere Verkehrsunfälle sind glücklicherweise selten geworden. Im Rahmen der Modulausbildung Stadtteile vermittelte Sascha Knaust an einem Abend Mitte Juni den Stadtteilfeuerwehren Berfa, Eifa und Lingelbach die technische Rettung nach Verkehrsunfällen. Die beiden Rettungsassistenten Frank Traum und Christoph Bünger, ebenfalls aktive Feuerwehrmänner, brachten noch ihre Erfahrungen aus ihren Rettungsdiensteinsätzen ein. In den vergangen 10 Jahren hat sich die technische Rettung

nach Verkehrsunfällen stark gewandelt, neue Materialien machen die Kraftfahrzeuge sicherer, erfordern aber auch neues Equipment bei den Feuerwehren. Bei einem Verkehrsunfall im Stadtgebiet von Alsfeld wird immer die jeweilige Stadtteilfeuerwehr sowie die Feuerwehr Alsfeld-Mitte alarmiert. Die Stadtteilfeuerwehr übernimmt die Erstversorgung des Verletzten, die Feuerwehr Alsfeld-Mitte kommt dann mit ihrem Rüstzug, Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20, Löschgruppenfahrzeug 16/12 und Gerätewagen Logistik GW-L2 zur technischen Rettung zum Einsatz.