Einsatz H1 - Ölspur, Vierzigtonner an der Pfefferhöhe verunglückt

am .

ALSFELD (pw). Am Autohof der Pfefferhöhe ist am Freitagmittag ein Sattelzug verunglückt.

Der Vierzigtonner aus den Niederlanden riss sich an einer Verkehrsinsel den Kraftstofftank auf, in der Folge strömten Dutzende Liter Diesel aus. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt noch bis zum örtlichen Parkplatz fort und zog dabei eine lange Kraftstoffspur über den Autohof.

Zur Hilfe rückte die Feuerwehr der Stadt Alsfeld an, die Feuerwehrleute pumpten den restlichen Diesel aus dem Tank und nahmen den ausgelaufenen Kraftstoff mit Bindemittel, Besen und Schaufeln auf. Während der Reinigungsarbeiten musste der Lkw-Parkplatz des Autohofes voll gesperrt werden. Eine Streife der Polizeistation Alsfeld nahm die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang auf.

 

  • AP0A1693
  • AP0A1699
  • AP0A1708
  • AP0A1714

Simple Image Gallery Extended