Einsatz H1 - Auslaufende Betriebsstoffe aus LKW, Feuerwehreinsatz wegen missglücktem Parkmanöver

am .

ALSFELD (pw). Ein missglücktes Parkmanöver führte am Dienstagabend zu einem Feuerwehreinsatz in Alsfeld.

Der Fahrer eines Sattelzuges aus Polen riss sich in der Straße am Dirsröderfeld beim Rangieren den Kraftstofftank an einem Stein auf. In der Folge strömten rund 300 Liter Diesel auf die Fahrbahn und einen angrenzenden Graben. Die Feuerwehr der Stadt Alsfeld brachte mehrere Säcke Bindemittel aus und pumpte den restlichen Kraftstoff mit einer Spezialpumpe aus dem Tank ab. Eine Streife der Polizeistation nahm die weiteren Ermittlungen auf.

 

  • AP0A0071
  • AP0A0085
  • AP0A0091
  • AP0A0108
  • AP0A0111
  • AP0A0122
  • AP0A0130
  • AP0A0142

Simple Image Gallery Extended