Einsatz F1 - Nachbarschaftliche Löschhilfe, Gartenhaus in Flammen

am .

ROMROD (pw). Ein Gartenhaus brannte am späten Donnerstagabend in den Romröder Mühlgärten.

Bei Eintreffen der Feuerwehr der Stadt Romrod stand das Gebäude lichterloh in Flammen. Feuerwehrleute aus Romrod und Zell bekämpften den Brand unter Atemschutz. Das nötige Löschwasser wurde aus einem örtlichen Gewässer befördert, zur Unterstützung rückte auch die Feuerwehr der Stadt Alsfeld mit einem Tanklöschfahrzeug an. Im Rahmen des Feuerwehreinsatzes wurden umfangreiche Ermittlungen der Schutzpolizei und Kriminalpolizei eingeleitet. Nähere Details dazu gibt die Polizei im Laufe des Freitags bekannt.